Samsung Galaxy Tab s2: Beleuchtungsdauer der Touchkeys

Seit zwei Tagen kann ich ein Samsung Galaxy Tab s2 mein Eigen nennen! Als Fan von AmoLED Displays bin ich hell auf begeistert, was das Farbspektrum des Samsung Screens zu bieten hat.  Auch die Helligkeit ist top!

Beim Personalisieren des Tabs bin ich jedoch fast verzweifelt: Es gibt keine Möglichkeit die Beleuchtung der Touchkeys zu regeln. Als Besitzer ehemaliger Samsung Smartphones habe ich dieses Feature sehr geschätzt, da es mir immer gleich anzeigte, wo sich der Zurück- oder Multitaskingbutton befindet.

Nach kurzer Recherche fand ich eine Art Notlösung: Galaxy Button Lights erlaubt es mir, meine geschätzten Touchkeys wieder unermüdlich leuchten zu lassen.

In diesem Sinne frohe Ostern, äh Nikolaus!

Auch das Samsung Galaxy s6 soll an dieser „Krankheit“ leiden.
Bitte Samsung, lasst „uns“ wieder Herr der Touchkeys sein und liefert ein entsprechendes Update nach!

Veröffentlicht von

Martin Röder

Altenpfleger, up!-Fahrer, Ape-Fahrer und Blogger!

Ein Gedanke zu „Samsung Galaxy Tab s2: Beleuchtungsdauer der Touchkeys“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.